Praktikum am RSBK

Sehr geehrte Studierende bzw. Praktikumsinteressierte,
auf dem Weg in den Lehrerberuf freuen wir uns, Sie begleiten zu dürfen. Seit vielen Jahren liegt uns die gute Betreuung von Praktikanten sehr am Herzen.

 

1. Ihre Anfrage - Organisation des Praktikums

Damit Ihr Praktikum für Sie und uns erfolgreich verläuft, können wir pro Praktikumsdurchgang nur eine begrenzte Anzahl von Praktikanten/innen betreuen. Dabei arbeiten wir schwerpunktmäßig mit der TU Dortmund zusammen, bieten aber gerne auch Studierenden anderer Unis einen Praktikumsplatz an.

Informieren Sie sich zunächst über unser vielfältiges Bildungsangebot und füllen das „Formblatt Praktikumsanfrage" aus. Schicken Sie es dann an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für Eignungspraktika nach dem neuen LABG 2009 bewerben Sie sich nur über das zentrale Portal http://elise.nrw.de, alle anderen Praktika laufen über uns.

 

2. Zeitliche Organisation

Die Zeiträume für die Praktika liegen für das Frühjar am Beginn des zweiten Schulhalbjahres (Februar-März), für den Herbst ca. 2 Wochen nach Schulbeginn. Den genauen Praktikumszeitraum legen wir nach Absprache fest, müssen aber auch schulinterne Termine dabei beachten (Stundenplanwechsel etc.). Wenn Sie individuelle Termine haben (Klausuren, Blockseminare o.ä.), lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir dies berücksichtigen können. Wir versuchen allerdings, alle Praktika einheitlich starten zu lassen, damit Sie sich besser untereinander über die schulischen Erfahrungen austauschen können.

Kurz vor Beginn Ihres Praktikums werden wir zu einem Treffen in der Schule mit allen Praktikanten und Praktikantinnen einladen. Dieses Treffen dient dem Kennenlernen der Schule und der anderen Praktikanten/Praktikantinnen.

Damit das Praktikum für Sie erfolgreich ist sowie Ihren und unseren Erwartungen entspricht, werden wir für Sie bereits im Vorfeld einen Stundenplan zusammenstellen. Auch dafür brauchen wir die Informationen, die Sie uns bitte mit dem Formblatt zusenden.

Wir bemühen uns, Ihre Stundenplanwünsche zu berücksichtigen. Im Laufe des Praktikums können Sie Änderungen (nach Absprache) in Eigenregie an Ihrem Stundenplan vornehmen, wenn Sie z.B. einen weiteren Bildungsgang kennen lernen wollen.

Sie haben die Möglichkeit, neben dem "normalen" Unterrichtszeiten auch montags oder donnerstags am Abendunterricht bzw. am Samstagsunterricht in der Fachschule teilzunehmen.

 

3. Inhaltliche Organisation

An unserer Schule ist uns eine gute Betreuung der Praktikanten und Praktikantinnen sehr wichtig! Wir versprechen Ihnen bestmögliche Betreuung. Deshalb werden wir mehrfach mit Ihnen Reflexionsgespräche führen, um uns über Ihre Erfahrungen auszutauschen.

Wir ermuntern Sie ausdrücklich, möglichst viele eigene Lehrerfahrungen während Ihres Praktikums zu sammeln. Die Kolleginnen und Kollegen, die sich für Ihre Hospitation zur Verfügung stellen, werden Sie bei diesen Bestrebungen intensiv unterstützen, auch, indem Sie Ihnen Feedback geben. Auch wir werden Sie am Ende Ihres Praktikums um Ihr Feedback bitten. Hier finden Sie auch einen Erfahrungsbericht anderer Lehramtspraktikanten.

Ihre Mentoren für Lehramtspraktika

4 ppmn 4 mnsr 4 krmr 6 clk

Daniela Braune  

Simone Mansour

Daniel Kramer

Bahar Celik   

KMK Logo

---------------------------------------

logo slz---------------------------------------

 

 moodle logo

 ---------------------------------------

 

01
---------------------------------------

03

----------------------------------------


facebook

youtube

 

 

 

 ----------------------------------------

13