Foto RSBKDas Robert-Schuman-Berufskolleg wurde am 26. März 1973 durch Beschluss des Rates der Stadt Dortmund als Kaufmännische Schulen III gegründet. Das Berufskolleg wird derzeit von ca. 3.600 Schülerinnen und Schülern besucht, die von ca. 130 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden.

Seit der Umbenennung aller acht Dortmunder Berufskollegs im Juni 1999 trägt die Schule den Namen des großen europäischen Staatsmannes Robert Schuman. Mit dieser Namensgebung will unser Berufskolleg sein über Jahre entstandenes Profil als Europaschule weiter schärfen.

Das Berufskolleg bereitet Schülerinnen und Schüler auf die Berufsausbildung in kaufmännischen und verwaltenden Berufen und/oder ein Studium vor, bildet als Partner im dualen System in verschiedenen Dienstleistungsberufen aus und betreibt im Rahmen der Fachschule eine qualifizierte Weiterbildung.
 

Anschrift und Kontakt

Robert-Schuman-
Berufskolleg
der Stadt Dortmund


Neue Adresse:
Emil-Moog-Platz 15
44137 Dortmund


E-Mail: sekretariat@rsbk-do.de


Tel.: (0231) 502 31 80/81
Fax: (0231) 501 07 63

KMK Logo

---------------------------------------

logo slz---------------------------------------

 

 moodle logo

 ---------------------------------------

 

01
---------------------------------------

03

----------------------------------------


facebook

youtube

 

 

 

 ----------------------------------------

13