Robert-Schuman-Berufskolleg
der Stadt Dortmund


Neue Adresse:
Emil-Moog-Platz 15
44137 Dortmund

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: (0231) 502 31 80/81
Fax: (0231) 501 07 63

biss

----------------------------------------

 

was geht logo

----------------------------------------

 

SEP 2014

----------------------------------------

 

ANK logo DO 01

 ----------------------------------------

 

Zukunftsschule Logo RGB300dpi10cm

----------------------------------------

 

 04

---------------------------------------- 

 

 11

 

2015 06 23Schreibwettwerb2 teaser23.06.2015 - Die Ideen der kreativen Texte waren sehr vielfältig! Lange hat unsere Jury gelesen, gegrübelt und diskutiert – die Entscheidung, die Gewinner zu küren, fiel nicht leicht. Doch die Sieger unseres Schreibwettbewerbs „Vielfalt statt Einfalt - Vorurteilen begegnen“ stehen fest!


Die feierliche Preisübergabe fand dabei am Gesundheitstag unserer Schule statt!

 

Die Gewinner:
1.    Julia Flesken (HHU5): „Das geklaute Handy“         1. Platz: Konzert-Karten
2.    Baturhan Gündüz (HHU5): „Süßigkeiten“                2. Platz: Kino-Gutschein
2.    Alina Schmidtke (HHU5): „Der bärtige Mann“        2. Platz: Bücher-Gutschein

Wie zu erkennen ist, hat die Jury, bestehend aus mehreren Mitgliedern des SOR/SMC-Teams, mit gleicher Stimmzahl den zweiten Platz vergeben. Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Dortmund haben die bestprämierten „Autoren“ attraktive Preise wie Konzert-Karten im Wert von 50 € oder einen Gutschein für einen Kinobesuch oder der Mayerschen Buchhaltung im Wert von jeweils 25 € erhalten. Schreiben kann sich also auszahlen!

Die Bilder, die in der Pausenhalle den Schülerinnen und Schülern tagtäglich begegneten und Anlass für den Schreibwettbewerb gaben, haben zahlreiche Schreibtalente inspiriert. Die einzelnen Texte sind dabei in der aktuellen Ausgabe der RobbieNews zu lesen.

Hier ist die Liste mit den weiteren fünf Platzierungen. Gratulation!
3.    Abdullah Yildiz (HHO3): „Frieden“
4.    Angelika Scheffler/Jessica Nazarenus (HHU5): „Tu Dir einen Gefallen“
5.    Günnur Alpaslan (HHO3): „Liebes Tagebuch“
6.    Annika Möller (HHU5): „Die Inderin“
7.    Mahmud Khalil (HHU5): „Bart“


Die Vielfalt der Themen und die große Menge an komplett unterschiedlichen Geschichten haben uns gezeigt, dass Vorurteile uns täglich begegnen, aber nur wenige darüber reden. In diesem Sinne bedanken wir uns für diese und alle weiteren unveröffentlichten Geschichten und hoffen, dass der ein oder die andere durch diesen Wettbewerb dazu animiert worden ist, öfter über dieses Thema zu schreiben.

Das SOR/SMC-Team  

Berufskollegtag 2017

2017 10 17 BK Tag 2017

Neben der Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben?
Das ist bei uns möglich!

- Unsere Schule am U -

KMK Logo

---------------------------------------

logo slz---------------------------------------

 

 moodle logo

 ---------------------------------------

 

01
---------------------------------------

03

----------------------------------------


facebook

youtube

 

 

 

 ----------------------------------------

13