biss

----------------------------------------

 

was geht logo

----------------------------------------

 

SEP Logo 2018

----------------------------------------

 

ANK logo DO 01

 ----------------------------------------

 

Zukunftsschule Logo RGB300dpi10cm

----------------------------------------

 

 04

---------------------------------------- 

 

 11

----------------------------------------

 

Logo Talentscouting

 

Auf Spurensuche: Der junge Blick auf das deutsch-polnische Verhältnis
04.-06.11.2018: Robert-Schuman-Berufskolleg in Gdynia

Witaj w Trójmieście! Willkommen in der Dreistadt!

Bernsteingeschäfte in engen Altstadt-Gassen, moderne Sea Tower am Hafen, Sonnenuntergang an der Mole in Zoppot, kaltes Bier mit Sirup an der Mottlau, Heringe in Sahnesoße, Pierogi mit Pilzfüllung oder Barszcz, sensationeller Ausblick vom 80 Meter hohen Turm der Marienkirche – das sollte kein Besucher der Dreistadt verpassen!

1Besuch11Besuch21Besuch3

Danzig, Gdingen und Zoppot sind drei Städte an der Ostsee im polnischen Pommern. Hier erlebt der Besucher Abwechslung pur. Gdingen ist eine moderne Stadt mit einem bedeutenden Hafen, dem Hauptquartier der polnischen Kriegsmarine, nautischen Hochschulen und einigen modernen Hochhäusern. Zum Hafen führt eine breite Promenade mit Wasserfontänen. In zahlreichen Restaurants und an Straßenständen kann man hier frischgefangenen gegrillten Ostseefisch, Softeis oder Waffeln mit Marmelade, Früchten und Sahne genießen. Im Hafenbereich gibt es mehrere sehenswerte Museen, z.B. das Museum für Emigration, das Aquarium oder das Museumsschiff Dar Pomorza. Wer Lust auf eine Altstadt mit schmalen Gassen, Kopfsteinpflaster, kleinen Cafés und Märkten hat, besucht Danzig. Hier findet man ein jeder Ecke Bernsteinhändler. Bernstein, das Gold der Ostsee, ist in Polen sehr beliebt und ein typisches Mitbringsel aus der Region. Besonders sehenswert in Danzig ist u.a. die Marienkirche mit zahlreichen Skulpturen, Wandmalereien und Grabstätten. Wer die 409 Stufen zum ca. 80 Meter hohen Turm hinaufsteigt, wird mit einem wundervollen Rundblick über den Dächern von Danzig belohnt. Abends kann man an der Mottlau im Restaurant oder Café sitzen und die Atmosphäre genießen. Zoppot - ein Kurort und die Sommerhauptstadt Polens - bietet weiße Strände, prächtige Hotels mit Meerblick und eine ca. 500 Meter lange Mole, die beim Sonnenuntergang zum Spazieren einlädt.

Um unsere Erasmus-Gruppe auf den Besuch in der Dreistadt vorzubereiten, haben wir, Valentina Sivric und Isabelle Krawczyk, in einem Schnelldurchlauf (innerhalb von drei Tagen) all die Orte an der Ostsee besucht. Begleitet haben uns dabei die Kolleginnen unserer Erasmus-Partnerschule in Gdingen, die uns im Schnelldurchlauf die polnische Lebensweise und Kultur näher gebracht haben. Wir freuen uns auf ein spannendes Projekt und auf unsere gemeinsame Spurensuche.

I.K.

 

Erasmusgefoerdert rbg1 ---------------------------------------

KMK Logo

---------------------------------------

logo slz---------------------------------------

 

 moodle logo

 ---------------------------------------

 

01

----------------------------------------


facebook

youtube

 

 

 

 ----------------------------------------

13