Robert-Schuman-Berufskolleg
der Stadt Dortmund


Emil-Moog-Platz 15
44137 Dortmund

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: (0231) 502 31 80/81
Fax: (0231) 501 07 63

E-Learning

logineo lms

BP NRW Museum Schule final

----------------------------------------

 

biss

----------------------------------------

 

SEP Logo 2018

----------------------------------------

 

ANK logo DO 01

 ----------------------------------------

 

Zukunftsschule Logo RGB300dpi10cm

----------------------------------------

 

 04

---------------------------------------- 

 

 11

----------------------------------------

 

Logo Talentscouting

wegweiserAm 27.09.2012 fand von 14 bis 16 Uhr unsere alljährliche Informationsveranstaltung für die Ausbilder/innen der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen aus den diesjährigen Unterstufenklassen statt. Der Abteilungsleiter Herr Kauermann begrüßte zahlreiche Ausbilderinnen und Ausbilder, von denen etwa die Hälfte in diesem Jahr zum ersten Mal ausbilden. Anschließend stellte Herr Kauermann das Berufskolleg und den Bildungsgang vor. Frau Strietholt informierte in ihrer Funktion als Bildungsgangreferentin die Ausbilder über die Unterrichtsorganisation am Robert-Schuman-Berufskolleg. 


 

Im wechselseitigen Vortrag erörterte Herr Kauermann, wie z.B. mit Fehlzeiten der Schüler/innen umgegangen wird, und welche Regularien in diesem Zusammenhang gelten. Ehe es zum regen Austausch zwischen den Ausbilderinnen und Ausbildern und den ebenfalls anwesenden Klassenlehrer/innen der Unterstufen kam, erläuterte Frau Strietholt auch die Struktur und den Aufbau der IHK-Prüfung.

Die Ausbilder nehmen diese Informationsveranstaltung, die bereits seit 12 Jahren jährlich bei uns stattfindet, sehr gerne an. Denn dieser Kontakt zwischen den Ausbildungsbetrieben und der Schule ist ein wichtiger Teil der Lernortkooperation, bei der die dualen Partner (Schule und Ausbildungsbetrieb) intensiv zusammenarbeiten, um den größtmöglichen Erfolg ihrer Auszubildenden und Schüler/innen zu garantieren.

Diese erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglicht auch weitere Veranstaltungen; so folgen am 01. Oktober das 1. RSBK-Versicherungsforum sowie eine Veranstaltung zum Thema „Die selbständige Versicherungsvermittlung – Rechtliche und praktische Grundlagen, Chancen und Risiken“ am 25.Oktober und am 08.November

Für die Fachschule für Wirtschaft werden für das Schuljahr 2022/23 bereits jetzt Anmeldungen 
entgegengenommen!

Weitere Informationen

CORONA-NEWS:

 

Verhalten bei Symptomen

 

BLEIBEN SIE GESUND!

Ausbildung Plus

Während der Ausbildung Auslandserfahrung sammeln?
Das ist bei uns möglich!

Neben der Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben?
Das ist bei uns möglich!

- Unsere Schule am U -

Erasmusgefoerdert rbg1 ---------------------------------------

Erasmus KA2 Quadrat 2020 250

---------------------------------------

kmk neu 2020

---------------------------------------

logo slz---------------------------------------

  logineo lms

 ---------------------------------------

 

01

----------------------------------------

 

youtubefacebookinsta 3

 

 ----------------------------------------

13