Robert-Schuman-Berufskolleg
der Stadt Dortmund


Emil-Moog-Platz 15
44137 Dortmund

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: (0231) 502 31 80/81
Fax: (0231) 501 07 63

E-Learning

logineo lms

BP NRW Museum Schule final

----------------------------------------

 

biss

----------------------------------------

 

SEP Logo 2018

----------------------------------------

 

ANK logo DO 01

 ----------------------------------------

 

Zukunftsschule Logo RGB300dpi10cm

----------------------------------------

 

 04

---------------------------------------- 

 

 11

----------------------------------------

 

Logo Talentscouting

Bewerberprojekt 2013 kleinAuch in diesem Schuljahr 2012/13 fand am Robert-Schuman-Berufskolleg das Bewerber-Projekt zwischen der Fachschule für Wirtschaft und der Höheren Handelsschule statt.


Im Rahmen dieses bildungsgangübergreifenden Projekts bereiten sich die Unterstufen-Schüler/innen der Höheren Handelsschule intensiv auf eine Bewerbung um einen fiktiven Ausbildungsberuf bei den Studierenden der Fachschule für Wirtschaft mit dem Schwerpunkt Personalmanagement vor. Die Schüler/innen der Höheren Handelsschule lernen dabei nicht nur, korrekte Bewerbungen zu schreiben, notwendige Bewerbungsunterlagen zusammenzustellen, und sich auf Einstellungstests und Vorstellungsgespräche vorzubereiten; ein Kollege hat sogar vorab im Unterricht das richtige Binden von Krawatten geübt – eben gelebte Realität!
Die Studierenden der Fachschule mit dem Schwerpunkt Personalmanagement hingegen wählen unter Berücksichtigung realer Unternehmen Ausbildungsberufe aus, verfassen Stellenbeschreibungen, bereiten Einstellungstests vor, strukturieren Vorstellungsgespräche und entwickeln letztendlich Kriterien, wie die Bewerbungen der Schüler/innen auszuwerten sind.

Am 16.02.2013 war es dann soweit! Die Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule stellten sich dem Auswahlverfahren der Studierenden der Fachschule:

Bewerberprojekt 2013

Am Ende waren sich die Schüler einig: Eine gelungene Veranstaltung!
Cindy aus der HHU3 fand das Projekt „sehr gut“, denn „es war eine schöne und hilfreiche Erfahrung für Schüler, die noch nie ein Bewerbungsgespräch geführt haben." Auch für ihre Mitschülerin Vivien war das Projekt "sehr hilfreich für die Zukunft, damit man bei weiteren Gesprächen besser vorbereitet ist. Es war gut, dass die Fachschüler sich soviel Mühe gemacht haben!"

Frau Stenzel – die Initiatorin des Projekts – darf stolz sein und mit ihr alle beteiligten Kolleginnen und Kollegen, die diesen „Bewerbungsernstfall“ so praxisorientiert und realistisch geplant und durchgeführt haben.

StD  Habersang, Abteilungsleiter Fachschule

Für die Fachschule für Wirtschaft werden schon jetzt Anmeldungen für das Schuljahr 2021/22 entgegengenommen!

Weitere Informationen

Ausbildung Plus

Während der Ausbildung Auslandserfahrung sammeln?
Das ist bei uns möglich!

Neben der Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben?
Das ist bei uns möglich!

- Unsere Schule am U -

Erasmusgefoerdert rbg1 ---------------------------------------

Erasmus KA2 Quadrat 2020 250

---------------------------------------

kmk neu 2020

---------------------------------------

logo slz---------------------------------------

  logineo lms

 ---------------------------------------

 

01

----------------------------------------


facebook

youtube

 

 

 

 ----------------------------------------

13